VALUE Fitness GmbH_Online Termin (1)
VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Freizeit

Fit in 20 Minuten pro Woche!

Ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau, den Stoffwechsel und die Haltung verbessern oder Rückenschmerzen bekämpfen. Mit VALUE Fitness erreichst du deine Ziele mittels 1-2 Trainingseinheiten á 20 Minuten pro Woche!

Elektrische Muskelstimulation

EMS steht für elektrische Muskelstimulation und ist eine revolutionäre Trainingsmethode, die es dir erlaubt deinen Körper in Form zu bringen und dir dabei viele Stunden schweißtreibende Arbeit im Fitnessstudio zu ersparen.

VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Training
VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Training

Elektrische Muskelstimulation

EMS steht für elektrische Muskelstimulation und ist eine revolutionäre Trainingsmethode, die es dir erlaubt deinen Körper in Form zu bringen und dir dabei viele Stunden schweißtreibende Arbeit im Fitnessstudio zu ersparen.

Geschichte von EMS

EMS stammt ursprünglich aus dem Raumfahrt-, Militär- und Reha-Bereich. Dort wurden einzelne Muskelgruppen mittels Stromimpulsen angesprochen, um diese nach Verletzungen oder unter Schwerelosigkeit
besonders schonend und effektiv zu stärken. VALUE Fitness nutzt diese Methode in Form eines 20-minütigen Ganzkörpertrainings. Hierbei trägst du spezielle, mit Elektroden versehene Kleidung und wirst bei jeder Trainingseinheit durch einen unserer zertifizierten EMS-Personaltrainer zu deinen persönlichen Zielen begleitet.

Vorteile von EMS

Unser Vorteil liegt in der Kraft des Stroms. Im Vergleich zu konventionellem Krafttraining können wir beim EMS-Training auch Muskelfasern aktivieren, die wir ohne den EMS-Impuls von außen nicht trainieren könnten.
Bei unserem EMS-Personaltraining steigern wir die Muskelaktivität um das bis zu 18-fache und aktivieren mehr als 90 % unserer Muskulatur – sogar die sehr wichtige Tiefenmuskulatur.

VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Training mit Strom
VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Training mit Strom

Vorteile von EMS

Unser Vorteil liegt in der Kraft des Stroms. Im Vergleich zu konventionellem Krafttraining können wir beim EMS-Training auch Muskelfasern aktivieren, die wir ohne den EMS-Impuls von außen nicht trainieren könnten.
Bei unserem EMS-Personaltraining steigern wir die Muskelaktivität um das bis zu 18-fache und aktivieren mehr als 90 % unserer Muskulatur – sogar die sehr wichtige Tiefenmuskulatur.

VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Stoffwechsel

Stoffwechsel-Training

Da die Impulse den Stoffwechsel aktivieren und den sogenannten „Nachbrenneffekt“ auslösen, verbrauchen die Muskeln bis zu 12 Stunden nach dem Training durchgehend Energie. Hiermit wird der Grundumsatz gesteigert und der Körper verbrennt mehr Kalorien als zuvor.

Anwendung vom EMS

Die EMS-Technologie findet Anwendung in der Medizin, da sie Knochen, Gelenk, Bänder und Sehnen nicht belastet. Daher ist ein schonender Aufbau von Muskelmasse mit EMS-Training möglich. Außerdem wird durch EMS die Tiefenmuskulatur aufgebaut. Die aufgebaute Muskelmasse entlastet wiederum die Gelenke, Bänder und Sehnen. Im Ganzen ist das Training für alle, die an Rückenschmerzen leiden, sehr zu empfehlen.

VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Freude beim Training
VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Freude beim Training

Anwendung vom EMS

Die EMS-Technologie findet Anwendung in der Medizin, da sie Knochen, Gelenk, Bänder und Sehnen nicht belastet. Daher ist ein schonender Aufbau von Muskelmasse mit EMS-Training möglich. Außerdem wird durch EMS die Tiefenmuskulatur aufgebaut. Die aufgebaute Muskelmasse entlastet wiederum die Gelenke, Bänder und Sehnen. Im Ganzen ist das Training für alle, die an Rückenschmerzen leiden, sehr zu empfehlen.

VALUE Fitness_Facebook_EMS-Studio_Lebensqualität

VALUE Fitness ist mehr als nur ein EMS-Studio!
Wir steigern die Lebensqualität!
Ob in Form eines gesunden, starken und schmerzfreien Körpers, einer stressabbauenden sportlichen Betätigung oder eines schnellen und effektiven Personaltrainings.
Wir bieten wahren Wert.

Jetzt kostenlos testen!

Denn was hast du schon zu verlieren?
Außer der ganzen überflüssigen Zeit im Fitnessstudio…

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Wie läuft mein erstes EMS-Training ab?

Wie läuft mein erstes EMS-Training ab?

Termin vereinbaren
Ziele definieren
Umziehen (du bekommst hygienische Sportwäsche für drunter und EMS Ausrüstung mit Trainingselektroden)
Anschließen an ein Miha Bodytec Gerät mit deiner individuellen Trainingskarte, auf der wir Leistungswerte und Fortschritt speichern können
Jede Muskelgruppe einzeln ansteuern und an den Stromimpuls gewöhnen
EMS-Workout – Dein High-Tech Personal EMS-Training beginnt – 20 Minuten Training und Du bist fertig!
Cool-Down – mind. 48 Stunden Regeneration
Viel Wasser, Eiweißshake & Energie tanken
Freu Dich über gesparte Zeit – mach etwas, was Du sonst nicht geschafft hättest
Vereinbare gleich den nächsten Termin

Was sollte ich für mein erstes Training beachten?

Was sollte ich für mein erstes Training beachten?

Plane Dir für dein Probetraining ausreichend Zeit ein.
Das Probetraining – inklusive Beratungsgespräch, An- und Ausziehen der Trainingskleidung, EMS-Training und Abschlussgespräch – dauert üblicherweise ca. 60 Minuten.
Diese 60 Minuten solltest Du Dir also mindestens freihalten, um in Ruhe Dein erstes Training zu absolvieren.
Für alle folgenden Trainingseinheiten wirst Du dann nur noch 20 Minuten benötigen!

Welche Kleidung sollte ich beim EMS-Training tragen?

Welche Kleidung sollte ich beim EMS-Training tragen?

Für EMS-Training gibt es eine spezielle Trainingskleidung, welche die elektrischen Impulse optimal leitet. Unter dieser Trainingskleidung solltest du beim Training keine Unterwäsche oder BHs tragen, da dies die Leitfähigkeit der Kleidung verhindern würde.
Von uns bekommst Du diese spezielle Trainingskleidung, ein Handtuch (zum duschen oder für das Training) und eine eigene Umkleide, in der Du Deine Sachen während dem Training liegen lassen kannst.
Mitnehmen musst Du nichts! Lediglich Schuhe oder Socken, falls Du nicht barfuß trainieren möchtest. (Wir empfehlen ein Training ohne Schuhe)

Wie wichtig ist Trinken?

Wie wichtig ist Trinken?

Trinken ist sehr wichtig!
Versuche, in der Stunde vor Deinem Training mindestens einen halben Liter Wasser zu trinken. Außerdem solltest Du auch über den Tag hinweg ausreichend Wasser trinken.
Da Deine Muskulatur Wasser speichert, werden durch ausreichende Wasserzufuhr die elektrischen Impulse besser in die Muskulatur geleitet. Dadurch wird das Training erheblich effektiver.
Auch nach dem Training ist Wasser wichtig, um den Wasserhaushalt wieder aufzufüllen.

Darf ich vor dem Training essen?

Darf ich vor dem Training essen?

Da das EMS-Training für den Körper sehr intensiv ist, solltest Du nicht auf nüchternem Magen trainieren.
Du solltest Deinen Körper mit ausreichend Energie versorgen, um Deine Bestleistung hervorbringen zu können.
Allerdings solltest du etwa eine Stunde vor Deinem Training keine fettreiche Mahlzeit mehr zu Dir nehmen, da diese den Magen belasten würde.
Wenn Du mit EMS abnehmen möchtest, solltest Du ca. zwei Stunden vor dem Training ebenfalls auf Kohlenhydrate verzichten, um die Fettverbrennung zu fördern.
Am besten isst Du etwas leichtes, wie eine Banane, vor dem Training.

Wie fühlt sich EMS-Training an?

Wie fühlt sich EMS-Training an?

Zunächst einmal: Es tut nicht weh! Also keine Angst.
Es ist eher eine Art Kribbeln. Es vibriert. Es ist ein vollkommen einzigartiges Gefühl. Es ist spannend und seltsam zugleich. Je früher Du Dich auf das Gefühl einlassen kannst, desto schneller lernst Du den Reiz für Dich zu nutzen.
Probiere es am Besten einfach selber aus!

Wie sicher ist EMS-Training?

Wie sicher ist EMS-Training?

EMS-Training ist sicher!
Die Methode wird schon seit Jahren medizinisch angewandt – vor allem im Reha-Bereich. Sogar bei Leistungssportlern wird EMS-Training ergänzend durchgeführt. Mittlerweile gibt es unzählige Studien, welche die Wirksamkeit und Sicherheit vom EMS-Training untermalen. Du hast immer einen Trainer in unmittelbarer Nähe und bist nicht alleine. Außerdem verwenden wir in unserem EMS-Studio die Gräte des Marktführers miha bodytec – Qualität made in Germany.